Suchen...

Note

Von der Ems zur Spree

 

Unser Newsletter erscheint in monatlicher Ausgabe:

Download als PDF

Anmeldung Newsletter

SPD Niedersachsen Nachrichten

Like

Für Sie
vor Ort

Hier finden Sie weitere Infos über unsere Arbeit:

SPD Landkreis Leer

SPD Emsland

Für Sie im Landtag

Der direkte Kontakt zu:

Johanne Modder

Wiard Siebels

Für Sie für Europa

Der direkte Kontakt zu:

Tiemo Wölken

Note

Besuchen
Sie mich


Bitte hier anmelden:

Besuch im Wahlkreis

Besuch in Berlin

 

Praktikum bei Markus Paschke

Aktuelles aus dem Emsland

Der nördliche Teil des Landkreises Emsland mit den Gemeinden Gemeinden Haren (Ems), Papenburg, Rhede und Twist sowie die Samtgemeinden Dörpen, Lathen, Nordhümmling, Sögel und Werlte gehört zu meinem Wahlkreis Unterems. Er unterscheidet sich aber trotz wachsender Gemeinsamkeiten kulturell, sozial und politisch vom Landkreis Leer. An dieser Stelle wird meine Arbeit im Landkreis Emsland dokumentiert.  

 

Haren – Der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Paschke hat die Ortsfeuerwehr in Haren besucht. Mit dabei waren Harens Erster Stadtrat Dieter Sturm, die SPD-Kreisvorsitzende Andrea Kötter sowie Mitglieder der SPD-Rats- und Kreistagsfraktion. „Die Freiwillige Feuerwehr leistet wichtige, da lebensrettende Aufgaben. Diese ehrenamtliche Leistung verdient größte Anerkennung“, sagte Markus Paschke während eines Rundgangs durch die Fahrzeughallen der Ortsfeuerwehr.

Esterwegen - Das 2002 gegründete Seniorenzentrum St. Kilian in Esterwegen ist aus dem Leben der Gemeinde nicht mehr wegzudenken. „Es ist ein geschützter Raum und doch mittendrin“, sagte der Mitarbeiter der Einrichtung (Fachbereich Soziales), Franz Hanneken, beim Besuch des SPD-Bundestagsabgeordneten Markus Paschke (Wahlkreis Unterems) und den SPD-Ratsmitgliedern der Samtgemeinde Nordhümmling.

Twist – Die Gemeinde Twist ist beliebt: Beim Besuch des Kindergartens St. Marien erfuhr der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Paschke (Wahlkreis Unterems), dass der der Anbau für 25 Kinder pünktlich zum 1. August fertig wird und schon voll belegt ist.

Berlin/Haren – Jetzt ist es amtlich: Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags hat in seiner Sitzung am Mittwoch, 22. Juni 2016, 280.000 Euro für die Sanierung der St. Martinus-Kirche in Haren bewilligt. Das teilt der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Paschke mit. Wegen der Vielzahl von Bewerbungen bundesweit, konnte wiederum nur ein Teil der eingereichten Anträge positiv beschieden werden. Der für die Kirche in Haren gehört aber zu den 138 bundesweit geförderten Denkmalschutzprojekten.

Haren - "Können Sie sich mit der SPD noch identifizieren?" Ja, das kann der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Paschke noch sehr gut. Es war eine der leichteren Fragen, die Schülerinnen und Schüler aus fünf 10. Klassen der Oberschule Haren beim Besuch des Politikers stellten. "Die Klassen waren außergewöhnlich gut informiert. Das ist nicht immer so. Und das finde ich gut", sagte Paschke nach dem vierstündigen Besuch.

Werlte - Leiharbeit, Rente, Pflege, Nahverkehr, Massentierhaltung, Breitbandausbau – bei der öffentlichen Bürgersprechstunde der SPD Werlte mit dem Bundestagsabgeordneten Markus Paschke (Wahlkreis Unterems) ging es um fast alle Themen, die derzeit die Menschen bewegen. Mehr als 30 Besucher waren der Einladung des SPD-Ortsvereins gefolgt. Der Bundestagsabgeordnete, unter anderem Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales, stellte klar: „Das kommende Gesetz zu Leiharbeit und Werkverträgen löst zwar nicht alle Probleme, aber die Tür ist zu für Missbrauch“.

Werlte - Deutschland braucht mehr Innovationen, um die Energieversorgung in Deutschland sicherzustellen. Das war das Ergebnis eines Besuchs des SPD-Bundestagsabgeordneten Markus Paschke (Wahlkreis Unterems) beim 3N-Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie in Werlte. „Ich unterstütze das Ziel von 3N, unabhängig von fossilen Energieträgern zu werden“, sagte Paschke.

Sögel -  Das war eine schmackhafte Mischung: Rund 30 Jugendliche schnippelten gemeinsam mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Markus Paschke Gemüse, belegten Pizzen, sprachen über Politik und aßen dabei. Eingeladen zum politischen Feierabendbrot im Gemeindzentrum von St. Jakobus in Sögel hatte der Bund der Katholischen Jugend (BDKJ).

Papenburg - Ganz im Zeichen von Solidarität in der Gesellschaft allgemein und in der Arbeitswelt im Besonderen stand der diesjährige 1. Mai. Mehrere hundert Menschen hatte sich auf dem Ölmühlenplatz vor dem Zeitspeicher in Papenburg zur traditionellen Maikundgebung getroffen. Thomas Gelder, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Leer-Papenburg, stellte dabei die Kritik am Verhalten der Papenburger Meyer-Werft in den Vordergrund: Derzeigt gehe es nicht nur gegen den ehemaligen Betriebsratsvorsitzenden, sondern gegen den gesamten Betriebsrat", sagte Gelder. Er innerte Meyer daran: "Die Werft ist nur deshalb erfolgreich, weil die Menschen in der Region sie immer untertsützt haben".

Berlin/Papenburg – Fast 275 000 Euro bekommt die Volkshochschule Papenburg vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales für zwei Arbeitsmarkt-Projekte. Das teilte jetzt der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Paschke (Wahlkreis Unterems) mit.

Berlin – 73 Schülerinnen und Schüler von der Oberschule Twist waren gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern zu Gast in Berlin beim SPD-Bundestagsabgeordneten Markus Paschke. Die Mädchen und Jungen der Klassen R 10a, b und c sowie H 10a stellten ihrem Wahlkreis-Abgeordneten Fragen zu seiner politischen Arbeit in Berlin und im Wahlkreis Unterems sowie zu aktuellen politischen Entwicklungen. Vor allem das Flüchtlingsthema und die damit verbundenen Probleme wurden von den Mädchen und Jungen angesprochen.

Haren – Gleich mit drei Liedern bedankten sich die Kinder der katholischen Kindertagesstätte St. Anna in Haren dafür, dass sie bald ganz viel lesen dürfen. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Paschke (Wahlkreis Unterems) und Iris Lindemann von der Volksbank Haren übergaben dem Kindergarten nämlich eine prall gefüllte Lesekiste der bundesweiten Stiftung Lesen.

nach-oben nach oben