Social Links:

Hinweis

Bitte beachten Sie, das fortan die Website nicht mehr regelmäßig aktualisiert werden kann!

Suchen...

Like

Für Sie
vor Ort

Hier finden Sie weitere Infos über unsere Arbeit:

SPD Landkreis Leer

SPD Emsland

Für Sie im Landtag

Der direkte Kontakt zu:

Johanne Modder

Wiard Siebels

Für Sie für Europa

Der direkte Kontakt zu:

Tiemo Wölken

Warsingsfehn - Gitta Kampmann beendet in diesen Tagen ihre Arbeit beim Mehrgenerationentreff Café Klönsnack in Warsingsfehn. Anderthalb Jahre lang hatte sie für den Bundesfreiwilligendienst (Bufdi) die Arbeit im Mehrgenerationentreff unterstützt. „Eine Verlängerung für Gitta ist leider nicht möglich“, sagte der Bundestagsabgeordnete Markus Paschke, der dem Café Klönsnack die Stelle vermittelt hatte, „aber ich bin sicher, dass die erfolgreiche Arbeit weitergeht.“

Gitta Kampmann habe mehr Struktur in die Arbeit des Mehrgenerationentreffs gebracht. Davon werde man weiterhin profitieren. „Es hängt immer an Personen. Und ich höre überall, dass Gitta Kampmann die richtige Person war. Ich bedanke mich bei ihr und wünsche ihr alles Gute für die Zukunft. Arbeitgeber, die eine engagierte Mitarbeiterin suchen, können sich gerne bei ihr melden“, sagte Paschke. Kampmann wird ehrenamtlich weiterhin die Arbeit des Café Klönsnacks begleiten. Das Mehrgenerationenhaus bemüht sich darum, über den Bundesfreiwilligendienst wieder eine Verstärkung zu finden. Paschke will gerne dabei helfen. 

Text als PDF

nach-oben nach oben