Social Links:

Hinweis

Bitte beachten Sie, das fortan die Website nicht mehr regelmäßig aktualisiert werden kann!

Suchen...

Like

Für Sie
vor Ort

Hier finden Sie weitere Infos über unsere Arbeit:

SPD Landkreis Leer

SPD Emsland

Für Sie im Landtag

Der direkte Kontakt zu:

Johanne Modder

Wiard Siebels

Für Sie für Europa

Der direkte Kontakt zu:

Tiemo Wölken

Mitteilungen aus Ostfriesland

Der Wahlkreis Unterems liegt teilweise im Emsland, teilweise im Landkreis Leer. Der Landkreis Leer gehört zu Ostfriesland - eine Region, die sich seit Jahrhunderten als Einheit versteht. Daher werden an dieser Stelle wichtige Nachrichten aus ganz Ostfriesland stehen.

 

Leer/Papenburg – Der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Paschke ruft alle 16- bis 20-Jährigen in seinem Wahlkreis Unterems zur Teilnahme an einem Wettbewerb auf, der sich mit dem Verhältnis zwischen Israel und Deutschland beschäftigt. Den Wettbewerb hat die SPD-Bundestagsfraktion ausgeschrieben.

Trotz einiger Probleme optimistisch, mit Markus Paschke

Leer – Die Betreuer von Menschen im Landkreis Leer, die wegen ihrer persönlichen Lebensumstände professionelle Hilfe benötigen, werden zu schlecht bezahlt. „Zehn Jahre lang sind die Sätze nicht erhöht worden. Da muss etwas passieren“, sagte der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Paschke (Wahlkreis Unterems) bei einem Besuch des Betreuungsvereins Leer.

Neujahrs-Empfang der SPD Westoverledingen, mit Markus Paschke in Ihren

Ihren – Dem Nachwuchs eine Chance geben, mehr und deutlicher mit den Menschen sprechen, den „roten Stempel“ auf der aktuellen Regierungspolitik besser herausstellen: Die SPD gab sich beim Neujahrsfrühschoppen des Gemeindeverbands Westoverledingen am Sonntag mit rund 80 Besuchern im prall gefüllten Landgasthaus Gossling selbstbewusst.

Leer - SPD-Arbeitnehmer diskutierten in Leer mit dem Abgeordneten Markus Paschke über Tarifeinheit. Der Streit bei der Bahn macht das Thema aktuell. Eine Gefahr für das Streikrecht durch das neue Gesetz sieht der Bundestagsabgeordnete nicht.

Leer – Die Stadt Leer steht vor großen Investitionen im Hafen. Es gehe dabei um Millionen und die Zukunft des Hafens, sagte die Leeraner Bürgermeisterin Beatrix Kuhl (CDU) beim Antrittsbesuch des SPD-Bundestagsabgeordneten Markus Paschke. Kuhl ist seit dem 1. November Bürgermeisterin der Stadt Leer. Bei dem Gespräch ging es zudem um das Hallenbad, die soziale Stadt und energetische Sanierungen, die die Bundesregierung mit einem Programm unterstützt.

Leer/Papenburg – Weihnachtspost des SPD-Bundestagsabgeordneten Markus Paschke (Wahlkreis Unterems) wird in diesem Jahr nicht in den Briefkästen liegen. Stattdessen rundet Paschke den für das Porto eingeplante Betrag auf und spendet 300 Euro für den Kinderschutzbund Leer. „Ich glaube, damit helfe ich den Menschen, die wirklich Hilfe benötigen, viel mehr", meinte Paschke in einer Pressemitteilung.

Leer - Die Stadt Leer hat die besten Voraussetzungen, ein Zentrum für maritime Forschung zu werden. Beim Besuch des SPD-Bundestagsabgeordneten Markus Paschke (Wahlkreis Unterems) sprach der Leeraner Reeder Alfred Hartmann vom „Traum", das schon bestehende maritime Kompetenzzentrum in Leer (Mariko) weiterzuentwickeln.

Leer – „So kann Inklusion funktionieren" – mit diesen Worten kommentierte der SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Unterems, Markus Paschke, das Vorhaben der Spastikerhilfe Leer, direkt bei der Grundschule in Bingum einen Neubau für die Primarschüler ihrer Schule am Deich zu errichten.

Leer – Mehr Menschen mit Behinderung sollen in Zukunft auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt unterkommen und damit selbstständiger werden. In diesem Ziel des Teilhabegesetzes, das derzeit in Arbeit ist, stimmten der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Paschke (Wahlkreis Unterems) und der Leeraner Lebenshilfe-Geschäftsführer Ralf Schulz bei einem Gespräch überein. In einer Pressemitteilung wies Schulz darauf hin, dass bereits 19 Prozent der von der Lebenshilfe Leer betreuten Männer und Frauen außerhalb der Behinderten-Werkstätten arbeiten. 

nach-oben nach oben