Suchen...

Note

Von der Ems zur Spree

 

Unser Newsletter erscheint in monatlicher Ausgabe:

Download als PDF

Anmeldung Newsletter

SPD Niedersachsen Nachrichten

Like

Für Sie
vor Ort

Hier finden Sie weitere Infos über unsere Arbeit:

SPD Landkreis Leer

SPD Emsland

Für Sie im Landtag

Der direkte Kontakt zu:

Johanne Modder

Wiard Siebels

Für Sie für Europa

Der direkte Kontakt zu:

Tiemo Wölken

Note

Besuchen
Sie mich


Bitte hier anmelden:

Besuch im Wahlkreis

Besuch in Berlin

 

Praktikum bei Markus Paschke

Aus dem Bundestag

Der Bundestag steckt voller Informationen. Daher wird es an dieser Stelle Hintergrundberichte zu bestimmten Themen geben. Regelmäßig werden hier die Berichte der SPD-Bundestagsfraktion veröffentlicht. Sie geben einen umfassenden Überblick darüber, was in der Woche in Bundestag, Bundesregierung und Fraktion passiert. Aber auch die "Liebe-Freunde-Briefe" der Bundesregierung und ausführliche Informationen zu großen Themen wie Mindestlohn, Pflege, Gesundheit, Flüchtlingspolitik oder Wirtschaft haben hier Platz. 

 

Im politischen Bericht der SPD-Bundestagsfraktion vom 23. November 2013 beschäftigt sich der Fraktionsvorsitzende Thomas Opermann mit den wichtigsten Themen der Woche, wie der Terrorbekämpfung, dem Neustart der deutschen Flüchtlingspolitik, dem Haushalt von 2016, flexiblen Übergänge in die Rente und dem Trauerfeier vom Altkanzler Helmut Schmidt. 

Am Mittwochmittag, 19. August 2015, hat der Bundestag in namentlicher Abstimmung das dritte Hilfspaket für Griechenland verabschiedet. Bei 585 abgegebenen Stimmen gab es 454 Ja-Stimmen, 113 Nein-Stimmen und 18 Enthaltungen. Hier der Sondernewsletter der SPD-Bundestagsfraktion.

 

Sonder-Newsletter SPD-Fraktion vom 19. August 2015

 

Im Bericht der SPD-Bundestagsfraktion vom 3. März 2015 beschäftigt  sich Fraktionschef Thomas Oppermann unter anderem mit dem Investitionspaket für Kommunen, der Mietpreisbremse, der Tarifeinheit, dem Einwanderungsgesetz der medizinischen Versorgung auf dem Lande und der Frauenquote.

Jede Woche berichtet die SPD-Fraktion über die wichtigsten Entscheidungen und Themen in Berlin. Im Bericht vom 24. Februar ging Fraktionschef Thomas Oppermann auf Griechenland, auf die umstrittenen Freihandelsabkommen, die Krise in der Ukraine und die Zuwanderung ein.

Die SPD-Bundestagsfraktion berichtet regelmäßig über ihre Arbeit in Berlin. In diesem Bericht geht es unter anderem um die Einwanderungspolitik, den Mindestlohn und Europa, aber auch um viele Themen, die nicht im Blickpunkt des öffentlichen Interesses stehen.

nach-oben nach oben