20374705_818198991687921_8447211213024908756_n.jpg

Suchen...

Note

Von der Ems zur Spree

 

Unser Newsletter erscheint in monatlicher Ausgabe:

Download als PDF

Anmeldung Newsletter

Like

Für Sie
vor Ort

Hier finden Sie weitere Infos über unsere Arbeit:

SPD Landkreis Leer

SPD Emsland

Für Sie im Landtag

Der direkte Kontakt zu:

Johanne Modder

Wiard Siebels

Für Sie für Europa

Der direkte Kontakt zu:

Tiemo Wölken

Note

Besuchen
Sie mich


Bitte hier anmelden:

Besuch im Wahlkreis

Besuch in Berlin

 

Praktikum bei Markus Paschke

Die Qualität unseres Sozialstaates bemisst sich nicht allein an der Höhe von Transferleistungen, sondern an der Gewährung tatsächlicher Lebenschancen, die allen von Anfang an und immer wieder aufs Neue offen stehen müssen. Davon bin ich fest überzeugt und stehe dafür ein.

Denn Arbeit ist TEILHABE. Teilhabe an der wirtschaftlichen, kulturellen, sozialen und politischen Entwicklung unserer Gesellschaft. Und genau deshalb setze ich mich für eine soziale Arbeitsmarktpolitik ein. Dazu gehört das Ziel der Vollbeschäftigung ebenso, wie ein gesetzlicher Mindestlohn, eine starke Mitbestimmung und ein wirksamer Kündigungsschutz. Aber auch die Begrenzung der Leiharbeit und einen besseren Datenschutz zähle ich für mich ganz klar zu meinem politischen Auftrag.

Als Gewerkschafter bin ich glücklich darüber, Mitglied im Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales zu sein. Denn dieser Ausschuss ist gerade bei den sozialdemokratischen Bundestagsabgeordneten sehr begehrt.

Im Ausschuss für Arbeit und Soziales bin ich unter anderem für die SPD-Fraktion zuständig für die Bereiche Grundsicherung für Arbeitssuchende, individuelles Arbeitsrecht, Beschäftigtendatenschutz und Informantenschutz, Werkverträge, Praktika und Leiharbeit.

 

 

nach-oben nach oben