Suchen

Like

Für Sie
vor Ort

Hier finden Sie weitere Infos über unsere Arbeit:

SPD Landkreis Leer

SPD Emsland

Für Sie im Landtag

Der direkte Kontakt zu:

Johanne Modder

Für Sie für Europa

Der direkte Kontakt zu:

Tiemo Wölken

Note

Besuchen
Sie mich

 

>> Informationen zum Besuch in Berlin

 

Praktikum bei Markus Paschke

Leer– Die Gemeinde Filsum erhält aus dem Bundesprogramm für Ländliche Entwicklung (BULE) eine Projektförderung in Höhe von 50.000 Euro. Dies teilt der SPD-Bundestagsabgeordnete Markus Paschke (Wahlkreis Unterems) mit. In der Gemeinde Filsum wird damit das Ladenprojekt „Ostfrieslandmarkt“ gefördert.

Derzeit gibt es in Filsum keine Nahversorgung. Bürgerinnen und Bürger müssen zum Einkauf weite Wege in Kauf nehmen. „Mit dem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung leistet der Bund einen wichtigen Beitrag zur Förderung des ländlichen Raumes und zur Herstellung gleichwertiger Lebensverhältnisse“, betont Markus Paschke. Aus diesem Grund sei die Förderung für Filsum zielgenau angebracht. Im „Ostfrieslandmarkt“ sollen vor allem regionale Produkte angeboten werden. Hierzu werden Kooperationen gebildet.

Für den Bundestagsabgeordneten Markus Paschke sind funktionierende Nahversorgungsstrukturen ein wesentlicher Bestandteil guter Daseinsvorsorge und sozialer Teilhabe. Die seien im ländlichen Raum häufig nicht gegeben. „Ein solches Ladenprojekt fördert soziales Miteinander und stärkt die Gemeindestrukturen“, ist sich Paschke sicher.

Like

Für Sie
vor Ort

Hier finden Sie weitere Infos über unsere Arbeit:

SPD Landkreis Leer

SPD Emsland

Für Sie im Landtag

Der direkte Kontakt zu:

Johanne Modder

Für Sie für Europa

Der direkte Kontakt zu:

Tiemo Wölken

Note

Besuchen
Sie mich

 

>> Informationen zum Besuch in Berlin


Bitte hier anmelden:

Besuch im Wahlkreis

Besuch in Berlin

 

Praktikum bei Markus Paschke

nach-oben nach oben